Tag:Betriebsausflug

Unsere Weihnachtsfeier 2018: 1,2,3 und Strike…

Nach einem wirklich gediegenen Event letztes Jahr, haben wir uns dieses Jahr auf unserer alljährlichen Weihnachtsfeier sportlich betätigt und die Bowlingbahn in Fulda unsicher gemacht, um anschließend den Abend bei einem ausgiebigen asiatischen Buffet ausklingen zu lassen. Das ganze Team hatte sichtlich Spaß an diesem Abend. Vor allem die drei Gewinner der Bowling-Partie, die sich




Unsere Weihnachtsfeier 2017 im Morgensternhaus

Nach dem es zwischenzeitlich auch mal relativ rasant zuging, haben wir dieses Jahr sehr gediegen ausklingen lassen. Zum Abschluss des Jahres haben wir eine ganz besondere Veranstaltung genießen dürfen: Ein 3 Gänge Menü unter der Anleitung eines erfahrenen Kochs gemeinsam kochen. Wir haben am Bankett Sinnreich im Morgensternhaus in Fulda teilgenommen und uns wirklich bestens




Mit Vollgas gehts ins neue Jahr: 2016!

Genau wie im Sommer im Hamburg setzte unsere Unternehmensspitze im Dezember erneut auf „Speed“ und „Action“ und lud die ganze SoftVision-Crew zum weihnachtlichen Gelage im den Leipziger Hof in Fulda. Anschließend wurde es dann sehr laut und dreckig! Auf der Kart-Rennbahn Nolimit wurden die kommenden Weihnachtsferien quasi mit quietschenden Reifen und Motorengeheul eingeläutet. Fulda –




Hamburg, meine Perle!

Es ist Samstagmorgen, 7:00 Uhr, normalerweise würde man sich zu dieser Uhrzeit nochmals umdrehen und gemütlich weiterschlafen, heute jedoch steht etwas Besonderes auf dem Programm: Der Betriebsausflug nach Hamburg. Das Programm schien vielversprechend und actionreich: Eine Speedboat-Tour, Mittagessen auf einem alten Feuerwehrschiff und ein Besuch im „Dungeon“. Da Hamburg nicht nur „irgendeine“ Stadt ist, sondern




LaserVision – und Action!

LaserVision? Ja, Sie sehen richtig. Für unseren actionreichen Betriebsausflug in die verwinkelten Hallen des Cosmo Lasertags in Eichenzell haben wir in stundenlangen Brainstormings ein eigenes Wort erfunden. Der ein oder andere wird sich nun fragen: „Wieso nennt man diesen Artikel nicht einfach SoftVision Betriebsausflug zum Lasertag?“. Diese Frage hat durchaus ihre Berechtigung, wenn man davon




Bewaffnet Euch, die Kollegen kommen …

… ich hatte schon von Ihnen gehört, diesen „Kollegen“ – und nun soll es endlich soweit sein! Wir sollen uns kennenlernen, haben sie gesagt. Nicht virtuell, sondern in echt. Die sind alle ganz nett, haben sie gesagt und schließlich habe man ja auch gemeinsame Ziele. Aber so richtig traue ich der Sache nicht als ich