Tag:Praxisbeispiel

Fallbeispiel: PDF-Formularwerte mit webPDF extrahieren

Mit unseren Anwenderberichten und Fallbeispielen können Sie sich ein Bild davon machen, wofür unsere Software webPDF genau eingesetzt wird. Da es denkbar viele Einsatzmöglichkeiten gibt und wir immer neue und interessante Kundenanfragen erhalten, gibt es hier immer wieder neue Projekte, die wir im webPDF-Blog anschaulich beschreiben. Verarbeitung von PDF-Formularen mit webPDF In der Vergangenheit hatten




Erfolgsgeschichte mit SAP

Unser aktuelles Praxisbeispiel bezieht sich auf die Nutzung unserer Software webPDF mit SAP. Anhand von echten Kundenstimmen wollen wir zeigen, wie unsere konkrete Arbeit in diesem Bereich aussieht und wie die Kombination mit SAP funktioniert. Im Folgenden beschreiben wir im Anwenderbericht unsere langjährige Zusammenarbeit mit dem SAP-Partner XFT aus Walldorf. Um genau die Fragen detailliert




Praxisbeispiel: PDF/A Konvertierung im Hintergrund

Seit 2018 ist webPDF bei REMONDIS Maintenance & Services in Köln im Rahmen der Digitalen Personalakte im Einsatz. In diesem Praxisbeispiel wollen wir zeigen, wie es zur Zusammenarbeit kam und wie die Nutzung von webPDF im Arbeitsalltag konkret aussehen kann. webPDF als Bestandteil der Digitalen Personalakte webPDF wird bei Remondis im Rahmen der Digitalen Personalakte




Notes Archivierungsprojekt mit n2pdf

In diesem aktuellen Szenario beschreiben wir ein Praxis-Bespiel unserer Software n2pdf. In diesem Fall wurde für ein Unternehmen eine Archivierung aus IBM Notes Domino heraus vorgenommen. Dabei wurde eine vollständige Datenbank inklusive aller Dokumente samt Fehler-Überprüfung und Protokollierung erfolgreich umgesetzt. Wie kann man sich den Ablauf eines solchen Projekts vorstellen? Langzeitarchivierung von Datenbanken mit n2pdf