SoftVision auf der DNUG-Frühjahrskonferenz 2015

Am 10. und 11. Juni 2015 findet in den Westfalenhallen Dortmund die 42. DNUG-Konferenz statt.

DNUG Frühjahrskonferenz im Juni

Wir, von SoftVision, präsentieren Ihnen dort an unserem Ausstellungsstand im Panorama-Forum des Kongresszentrums unsere Produkte n2pdf und webPDF, im Kontext der Archivierung und Migration von Notes-Datenbanken. Auf der DNUG Konferenz sind wir regelmäßig im Austausch mit Anwendern, Entwicklern, Unternehmen und Organisatoren rund um das Thema IBM Notes, Domino und rund um Problemlösungen. Dabei ist uns vor allem der lebendige Austausch mit der Community wichtig.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!

Was ist die DNUG?

DNUG e.V. ist DIE deutsche Vereinigung der Anwender von IBM Collaboration Produkten. Sie wurde bereits 1994 gegründet und führt seitdem regelmäßig Veranstaltungen zum Thema durch. Als Anwendervereinigung möchte sie die bestmögliche Nutzung der installierten Plattform fördern und basiert auf einigen Fachgruppen sowie organisiert Workshops und diese jährlichen Konferenz. Dabei wird immer Kontakt zum Hersteller IBM gesucht. Es geht um Erfahrungsaustausch, Organisation von Konferenzen und andere Veranstaltungen, Nachwuchsförderung und Nutzen für alle Vereinsmitglieder. Was ist der Vorteil für Vereinsmitglieder? Man hat engen Kontakt zum Hersteller und kann Produktentwicklungen mitgestalten. Man hat einen Vorsprung durch Collaboration, also umfangreichen Informations- und Erfahrungsaustausch an sowie regen Dialog in den Fachgruppen.

Hier geht es zu allen Events und Veranstaltungen des Vereins:

https://dnug.de/events/