Die Region und die Rhön

Zur Umgebung und dem Landkreis Fulda gehört ein Teil der Rhön, ein Mittelgebirge Deutschlands. Sie liegt im Grenzgebiet der Bundesländer Bayern, Thüringen und Hessen. Das Gebirge besitzt vulkanische Aktivitäten und ist in seinem Kernbereich ein Biosphärenreservat.

Die Rhön befindet sich östlich vom Stadtgebiet Fuldas und ist ein beliebter Ausflugsort der in der Nähe ansässigen Menschen, aber auch Besucher aus ganz Deutschland verschlägt es nicht selten in die Höhen des Gebirges.

Als Sehenswürdigkeiten bekannt sind beispielsweise das Oppidum Milseburg, Schloss Bieberstein und das Rote und das Schwarze Moor. An der Wasserkuppe, die mit 950 Metern der höchste Berg des Gebirges und damit auch Hessens ist, befindet sich die Quelle des Flusses Fulda. Das Tal der Fulda, in der Gegend um die Stadt Fulda herum, grenzt die Rhön in Richtung Westen zum Vogelsberg ab.

Weitere, umfangreichere Details, Informationen und Bilder zur Umgebung und der Rhön finden Sie auf folgenden Seiten:

 Rhoen.de
 wikipedia.org: Die Rhön
 fulda.de